Fee? Heißt Du wirklich Fee oder eigentlich Felicitas? Und überhaupt – Fee Vogel?!? Ja, ich heiße tatsächlich so und ich mag Drei-Buchstaben-Namen. Scheint an der Familie zu liegen, denn meine Schwester trägt den schönen Namen Pia. Aber von vorne: Ich bin Fee und das schon seit 35 Jahren. Meinen Namen (und vieles mehr) habe ich meinen Eltern zu verdanken, die – gemeinsam mit meiner kleinen Schwester samt Schwager und Mininichte eine besondere Rolle in meinem Leben spielen. Die Hauptrolle übernimmt aber inzwischen Herr F, der auch Frau Hund mit in unser buntes Leben gebracht hat.

 

Seit 2014 bin ich wieder im Rheinland zuhause, aber ich habe auch einen Koffer in Berlin gelassen, der wöchentlich zum Einsatz kommt. Denn meine berufliche Familie arbeitet dort und so reise ich zwischen Rhein und Spree, zwischen Ruhe und Sturm, hin und her.  Ich bin seit mehr als 8 Jahren selbständig und führe eine kleine Kommunikationsagentur, in der ich versuche, mit Herz und Verstand einfach mehr richtig als falsch zu machen.

PR und Veranstaltungen sind mein Beruf und meine Leidenschaft, fairy likes mein ganz privates Kreativprojekt. Hier findet Ihr alles, was ich mag – denn fairy likes…Kreatives, Familiäres, Pinkes, Leckeres, Schmückendes, Lustiges, Nachdenkliches, Designinspiriertes, Gadgetiges, Gelesenes, Hariboriges, Wohnliches, Miss Marpleiges, Verschenktes, Gedrucktes, Rei(s/z)endes, Gestaltetes, Wortgewandtes, Superkalifragelistisches und mehr.

 

Zudem liebe ich Käsebrote, Nilpferde und Ohrringe, bin ganz und gar nicht perfekt, fotografiere alles mit meinem Telefon, finde es wunderbar durch das Bloggen neue Menschen kennenzulernen, hasse Schubladendenken und esse gerne süß.

Einige besonders beliebte Beiträge findet Ihr übrigens rechts in der Seitenleiste; mir könnt Ihr auch bei instagram, pinterest oder facebook folgen. Ich bin gespannt, ob es Euch hier gefällt und freue mich wahnsinnig über jede Rückmeldung.

Alles Liebe,

 

Fee

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

7 Comments
  • miss-red-fox
    April 17, 2015

    Superkalifragilistisches! 😉 Das ist ein schönes Wort, den Film dazu mochte ich auch!

    Ich freue mich, dass Du bei mir vorbei geschaut hast und wenn Du wirklich so nahe wohnst, könnten wir uns vielleicht einmal treffen, ich bin immer wieder auf der anderen (richtigen :-)) Rheinseite!

    Liebe Grüße,
    Ioana

  • Fräulein Mimi
    April 20, 2015

    Eine sehr schicke Agentur hast du da! Gefällt mir sehr gut und klingt spannend was ihr da treibt. Konzeptionen zu entwickeln hat sich zu meiner heimlichen Leidenschaft gemausert – daher quäle ich meine SchülerInnen damit auch mit Leidenschaft. Leider bleibt das alles nur fiktiv.
    Ich finde es bewundernswert, dass du den Sprung in die Selbständigkeit genommen hast! Wirklich eine Vorbildfunktion. Ich glaube die Selbständigkeit wird es bei mir nicht werden, aber die Frage, ob ich mein Leben lang Lehrerin bleiben will rückt stärker in den Vordergrund.
    Du landest jetzt auf jeden Fall erst mal auf meiner Blogroll – Vorbilder kann man nie genug haben, gell ; )

    Es grüßt,
    die Mimi

    • Fee Vogel
      April 21, 2015

      Liebe Mimi,

      herzlich Willkommen und danke für Deinen lieben Gruß hier. Wie super, dass Du Deine SchülerInnen an Konzeption heranführst – so eine fortschrittliche Lehrerin hätte ich auch gerne gehabt. Mit einem Praxisprojekt könnte man doch auch tatsächlich mal etwas umsetzen, oder? Und Selbständigkeit hin oder her – Du hast eine ebenso wichtige Vorbildfunktion (wenn nicht sogar wichtiger) und kannst so viele Menschen prägen und auf den richtigen Weg bringen. Das ist unglaublich und auch so viel Verantwortung.

      Ich hatte das Glück, dass meine Eltern auch selbständig waren und mir das Unternehmersein vorgelebt haben. Das hat mir sehr geholfen und mich bestärkt. Natürlich bedeutet es auch “selbst” und “ständig” – aber dafür macht es auch wahnsinnig viel Spaß.

      Ich freu mich, dass wir uns nun gegenseitig online besuchen und schicke Dir liebe Grüße zurück,
      Fee

  • philuko
    April 29, 2015

    Einen tollen Namen hast du!! LIKE

    • Fee Vogel
      April 30, 2015

      Danke, liebe Julia…

  • Kieler Sprotte
    Mai 11, 2015

    Liebe Fee,
    was für ein genialer Blog. Sehr inspirierend. Freue mich schon auf Deine nächsten Veröffentlichungen.
    Herzliche Grüße
    von der Kieler Förde

    • Fee Vogel
      Mai 16, 2015

      Dankeschön, liebe Kieler Sprotte! Es freut mich wirklich sehr, dass Du mitliest. Man ist ja doch immer unsicher, ob der Blog den Lesern auch gefällt…da tanzt man immer eine kleine Runde bei so lieben Kommentaren. Auf bald, fee

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.